„Jump and Crawl“ im Test

By 25. Juli 2017Allgemein

Das Hindernis „Jump and Crawl“ besteht aus fünf verschiedenen Elementen. Dazu gehören unter anderem ein Absperrgitter,  Hürden, ein enges Rohr und Kabelrollen aus Holz. Der Clou dabei ist: Ihr müsste alle fünf Hindernisarten zügig hintereinander weg bezwingen – sprich springen und kriechen im Wechsel. Seid fokussiert, schaut, wo ihr Geschwindigkeit aufnehmen könnt und wo ihr drosseln müsst, um gut abspringen zu können.

Hier haben wir für euch ein paar Übungen zusammengestellt, mit denen ihr euch optimal auf „Jump and Crawl“ vorbereiten könnt.

So könnte übrigens der Teil mit der Kabelrolle aussehen:

Leave a Reply